alt

(Klicken Sie zur Vergrößerung auf das Bild)

 
Herzlich willkommen bei den Jugendhilfeeinrichtungen Freedom

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir begrüßen Sie auf der Internetseite der Jugendhilfeeinrichtungen Freedom. 

Im November 2010 haben wir mit dem „Haus Lackenhäuser“ unsere dritte Einheit analog unserem Konzept eröffnet. 2 Jahren nach der Eröffnung haben wir nun unsere Erfahrungen im Mitarbeiterteam gesammelt und das Konzept den Erkenntnissen angepasst.

So bestätigte sich unsere Annahme, dass eine Differenzierung des Angebotes zu einer intensiveren Betreuung und einem besseren Eingehen auf den eigentlichen Förderbedarf führen wird. Kurz gesagt: Die Trennung der Häuser in eines mit pädagogischem, eines mit therapeutischem und eines mit sozialtherapeutischem Schwerpunkt macht Sinn!

Wir haben aber auch erkannt, dass es für unsere Jugendlichen nichts Wichtigeres gibt als langfristige, stabile und tragfähige Beziehungen zu Erwachsenen. Der ursprünglich geplante Wechsel vom pädagogischen zum therapeutischen Modul wirkte hierbei störend. Kurz gesagt: Die dauerhaften Beziehungen sind für die Entwicklung der Jugendlichen wichtiger als inhaltliche Veränderungen!

Hieraus ergab sich aber auch die Notwendigkeit, sich die Jugendlichen erst genau anzuschauen, um dann die bestmögliche Betreuungsstrategie zu wählen. Kurz gesagt: Erst den Jugendlichen anschauen, dann Entscheidungen treffen!

Mit diesen Prämissen haben wir das Konzept punktuell überarbeitet. Das Ergebnis können Sie nun auf den Internetseiten nachvollziehen.

Dr. V. Barth, Einrichtungsleiter